Über uns

Die Firma Motor-tuner.eu existiert bereits seit 1995. 

Wir beschäftigen uns mit der Entwicklung und dem Vertrieb von Chiptuning und Ecotuning-Softwaren.

Zu Beginn waren es nur wenige Fahrzeuge, welche tunebar waren, z.B. Audi VW TDI 1.8 Turbo BMW TDS und Mercedes Turbo Diesel, doch bekanntlich blieb die Zeit nicht stehen. 

Da wir entwickeln uns ständig zeitlich weiterentwickeln , sind wir auch in der Lage alle Fahrzeuge, die per Software zu modifizieren sind, zu tunen.

Es gibt viele Mitbewerber, die leider veraltete Technik verwenden.-Wir nicht! Außerdem kann jede Fahrzeugsoftware bei uns auch individuell abgestimmt werden, da die Programierung von einem erfahrenen Progammierer persönlich durchgeführt wird. 

Das gesammte Motormanagement moderner Fahrzeuge wird per Software mit einem Motorsteuergerät, welches den Betriebszustand des Motors kontrolliert und überwacht, gesteuert.

Unter Chiptuning versteht man die Optimierung der Motorsteuergerätssoftware unter Berücksichtigung der Sicherheitsreserven und ohne dabei an die Belastungsgrenzen des Motors zu gelangen. Wir arbeiten dabei immer auf Basis Ihrer Original Daten. Das heißt, dass die originalen Daten zunächst ausgelesen werden, modifiziert und danach wieder eingespielt. 

Natürlich werden die Wartungs- sowie Schutzfunktionen der Motorsteuerung dabei nicht verändert, sodass das Fahrzeug weiterhin vollstens Diagnose fähig ist und alle originalen Notlaufeigenschaften erhalten bleiben.

Durch unseren Eingriff werden Beschleunigung und Höchstgeschwindigkeit spürbar verbessert. Der Motor wird kraftvoller, lebendiger und somit auch agiler.

Der Kraftstoffverbrauch hingegen verringert sich bei gleich bleibender Fahrweise von  0.5- 1.5 Liter auf 100 km. 

Ihre ausgelesenen Original-Daten werden selbstverständlich bei uns gesichert.

Die Firma Breithuber (motor-tuner.at) ist schon seit über 23 Jahren für die Entwicklung der 1A-Leistungssteigerungs- und Ecotuning Softwaren mit hoher Qualität zum fairen Preis bekannt. 

Bei der Konstruktion eines Motors und der dazugehörigen Abstimmung des Steuergerätes muss der Hersteller viele Details berücksichtigen. Es müssen unterschiedliche Versicherungsklassen, verschiedene Kraftstoffqualitäten, Unterschiede in der Fahrzeugwartung usw. beachtet werden. Besonders oft muss im konzerneigenen Angebot Rücksicht auf andere Fahrzeugklassen genommen werde.  - Daher werden Motoren, um den Preisabstand zur nächst höheren Fahrzeugklasse zu halten, über die Software gedrosselt.


 

Tuning Hotline: +43-660/6660022

Chiptuning Softwaretuning Anfrage